Anwendungsspektrum

Maria Butolla Behandlung Akupunktur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Chinesche Medizin hat besonders positive Ergebnisse erzielt bei:

Erkrankungen des Bewegungsapparates:

  • Nacken-, Schulter-und Rückenschmerzen
  • Kieferschmerzen durch Bruxismus (Zähneknirschen)
  • Knieschmerzen
  • Tennissellenbogen
  • Arthroseschmerzen

Neurologische Erkrankungen:

  • Migräne, Kopfschmerzen
  • Tinnitus
  • Ischiasschmerzen
  • Trigeminusneuralgie
  • Lähmungen

Erkrankungen der Atemwege:

  • Asthma
  • Allergische Rhinitis (Heuschnupfen)
  • wiederkehrende Infekte

Erkrankungen des Verdauungssystems:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Gewichtsprobleme (zu viel oder zu wenig)
  • Reizdarm
  • Colitis
  • Gastritis

Gynäkologischer und Urologischer Bereich:

  • Regelschmerzen
  • Zyklusstörung
  • Widerkehrende Harnwegsinfekte
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Wechseljahresbeschwerden

Kinderwunsch und Schwangerschaft:

  • Begleitung bei Kinderwunschbehandlungen
  • Akupunktur zur Geburtserleichterung

Einige psychoemotionale Beschwerden:

  • Schlafstörungen
  • Zähneknirschen
  • Erschöpfungszustand
  • Konzentrationsstörungen
  • Depressive Verstimmungen